Aufnahme neuer Wölflinge und Versprechen

Die Pfadfinder in Niebüll haben Zulauf, es wollen immer wieder neue Kinder zur Gruppe stoßen. Nach einer Probezeit nehmen wir sie dann feierlich auf. Die Neulinge versprechen, sich an die Regeln der Gruppe zu halten und in der Gruppe ein verlässlicher Kamerad zu sein. Sie bekommen dabei ihr Halstuch und tragen dann auch stolz das grüne Pfadfinderhemd.

Katgeorie:Gruppenstunde | Veröffentlicht am 07.04.21

Lagerfeuer mit Stockbrot

Unser Waldgrundstück, auf dem wir uns im Sommer treffen, liegt in der Nähe des Deezbüller Neubaugebiets. Zu einer Gruppenstunde im August 2019 haben wir die „Nachbarn“ zu einer Gruppenstunde mit Lagerfeuer und Stockbrot eingeladen, viele Anwohner sind unserer Einladung gefolgt. Wir konnten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben und hatten einen schönen Nachmittag zusammen.

Katgeorie:Events | Veröffentlicht am 07.04.21

Erste Gruppenstunde nach den Sommerferien

Nach den „ach so laaaaaangen“ Sommerferien trafen wir uns wieder zur Gruppenstunde am 14. August 2019. Alle freuten sich auf ein Wiedersehen. Wir haben weiter auf unserem Grundstück gearbeitet und Holzschnitzel an den neuen Bänken verteilt, damit das Gras nicht die Bänke zuwuchert. Zum Abschuss gab es ein Eis

Katgeorie:Uncategorized | Veröffentlicht am 07.04.21

Dutch-Oven-Seminar

Gemeinsam nahmen Martin und Ralph am 10. August 2019 an einem Tagesseminar des REGP für das Kochen mit dem DuchOven in Totenbüttel teil. Leckere Dinge haben wir gezaubert: Pizza, Kuchen, Suppen, Aufläufe, Rinderbraten, Brote, … Und abends war der Bauch bei allen so richtig voll!

Katgeorie:Events | Veröffentlicht am 07.04.21

Sommerlager 2019

Gemeinsam mit 200 Pfadfindern aus anderen Stämmen nahmen wir am Sommerlager in der Sager Schweiz teil. Das Thema „Robin Hood“ hat uns durch viele Spiele, Aktionen, Gottesdienste und Feste begleitet.

Katgeorie:Uncategorized | Veröffentlicht am 07.04.21

Pfingstlager 2019

Zusammen mit den anderen Pfadfinder-Stämmen aus Nordfriesland verbrachten wir die Pfingsttage auf einer großen Wiese bei Joldelund. Trotz des feuchten Wetters hatten wir viel Freude. Die Zelte konnten wir am letzten Tag zum Glück doch noch trocken einpacken.

Katgeorie:Lager | Veröffentlicht am 07.04.21