Blog – News – Aktuelles

Biber – Eine neue Gruppe für 6- bis 8- Jährige

Am 05. Februar 2020 starten wir mit einem neuen Angebot:  Die Biber sind die jüngsten Pfadfinder, sie werden viel spielen und langsam die Pfadfinderarbeit kennen lernen. Die Biber treffen sich ab Februar jeden Mittwoch von 15 bis 16 Uhr im Gemeindehaus.

#######################################################################

Friedenslicht aus Kiel holen

Dieses Jahr waren wir in Kiel und holten das Friedenslicht – welches aus Betlehem, der Geburtsstätte von Jesus Christus, kommend – durch Pfadfinder in der ganzen Welt verteilt wird. Bei uns wird es im Gottesdienst in Deezbüll um 10:00 am Sonntag den 22. 12.2019 an die Gemeinde ausgegeben. Es steht auch vor dem Pastorat in Niebüll zur Mitnahme bereit.


#######################################################################

Musikseminar auf Schloss Ascheberg

Viktoria  und Martin besuchten das REGP- Musikseminar auf Schloss Ascheberg. Hier wurden einige Lieder aus dem neuen Liederbuch 2020 vorgestellt und gesungen. Weitere Workshops wurden durchgeführt wie Cajon spielen, mehrstimmiges Singen oder Gitarrentricks und vieles mehr.

#######################################################################

Pfannkuchen im Gemeindehaus
Durch den Starken Regen musste die geplante Wanderung zum Außenplatz und das Pfannkuchenmachen dort ausfallen und im Gemeindehaus stattfinden. Natürlich waren alle Pfannkuchen mit Zucker und Zimt oder Apfelmus schnell gegessen 🙂

#######################################################################

Am 22.10.2019 wurde Ulli Schwetasch die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Die Ehrung nahm der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Daniel Günther, in Kiel vor. Wir gratulieren Ulli ganz herzlich und freuen uns für ihn, dass seine Leistung bei der Gründung und dem Aufbau des REGP diese Würdigung und öffentliche Anerkennung gefunden hat.
Eine Pressemitteilung mit Bildern findet ihr hier: https://www.regp.de/nachrichten-detail/nachricht/pfadfinder-pastor-ulrich-schwetasch-erhaelt-verdienstmedaille.html

#######################################################################

Aufnahme neuer Wölflinge und Versprechen

Die Pfadfinder in Niebüll haben Zulauf, es wollen immer wieder neue Kinder zur Gruppe stoßen. Nach einer Probezeit nehmen wir sie dann feierlich auf. Die Neulinge versprechen, sich an die Regeln der Gruppe zu halten und in der Gruppe ein verlässlicher Kamerad zu sein. Sie bekommen dabei ihr Halstuch und tragen dann auch stolz das grüne Pfadfinderhemd.

#######################################################################

Lagerfeuer mit Stockbrot

Unser Waldgrundstück, auf dem wir uns im Sommer treffen, liegt in der Nähe des Deezbüller Neubaugebiets. Zu einer Gruppenstunde im August haben wir die „Nachbarn“ zu einer Gruppenstunde mit Lagerfeuer und Stockbrot eingeladen, viele Anwohner sind unserer Einladung gefolgt. Wir konnten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben und hatten einen schönen Nachmittag zusammen.

#######################################################################

Nach den „ach so laaaaaangen“ Sommerferien trafen wir uns wieder zur Gruppenstunde am 14. August 2019. Alle freuten sich auf ein Wiedersehen. Wir haben weiter auf unserem Grundstück gearbeitet und Holzschnitzel an den neuen Bänken verteilt, damit das Gras nicht die Bänke zuwuchert. Zum Abschuss gab es ein Eis 🙂 .

                                   

#############################################################################

10. August 2019

Gemeinsam nahmen Martin und Ralph an einem Tagesseminar des REGP für das Kochen mit dem DuchOven in Totenbüttel teil. Leckere Dinge haben wir gezaubert: Pizza, Kuchen, Suppen, Aufläufe, Rinderbraten, Brote, … Und abends war der Bauch bei allen so richtig voll!

 

#############################################################################

Sommerlager 2019

Gemeinsam mit 200 Pfadfindern aus anderen Stämmen nahmen wir am Sommerlager in der Sager Schweiz teil. Das Thema „Robin Hood“ hat uns durch viele Spiele, Aktionen, Gottesdienste und Feste begleitet.

   

#############################################################################

Pfingstlager 2019

Zusammen mit den anderen Pfadfinder-Stämmen aus Nordfriesland verbrachten wir die Pfingsttage auf einer großen Wiese bei Joldelund. Trotz des feuchten Wetters hatten wir viel Freude. Die Zelte konnten wir am letzten Tag zum Glück doch noch trocken einpacken.

       

#############################################################################

04. Mai 2019

Auf unserem Waldgrundstück „unter den Eichen“ haben wir neue Bänke aufgestellt, denn die bisherigen Sitze waren marode. Der Bauhof hatte uns acht Eschenstämme geliefert, die wir zunächst geschält und dann um die Feuerstelle gelegt haben. Das war allerdings viel Arbeit: mit Hilfe von Eltern und Geschwistern haben wir einige Stunden gewerkelt, auch ein Traktor war vor Ort. Doch nach ein paar Stunden konnten wir stolz auf unsere Leistung sein – Herzlichen Dank an die Gemeinde, den Bauhof und alle Helfer! Nun sind so viele Plätze da, dass auch eine große Gruppe um das Lagerfeuer sitzen kann. Und am Ende haben wir noch zwei Fahnenmasten aufgestellt.

#############################################################################

24. April 2019
Gruppenstunde unter den Eichen

Endlich spielt das Wetter mit und wir können die Gruppenstunden wieder draußen abhalten. Heute wurde geübt, denn die 10-jährigen Pfadfinder wollen noch vor dem Pfingstlager den „Messerschein“ machen. Sie haben den Umgang mit Messer, Axt, Beil, Bügelsäge und Spaten gelernt. Und sie dürfen nun ein feststehendes Messer tragen – alle sind ganz stolz!

#############################################################################

03. April 2019
Gruppenstunde in der Christuskirche

Wenn das Wetter nicht mitspielt und das Gemeindehaus besetzt ist, weichen wir in die Kirche aus. Natürlich müssen wir besonders aufpassen, wenn wir dort mit Farbe arbeiten. Es wurden die „Hungerbeutel“ (das ist ein Stoffbeutel, der auf dem Lager zur Aufbewahrung des Essgeschirrs nebst Handtuch dient) hergestellt. Diesen so individuell zu gestalten, wie jeder Wölfling auch selber ist, war die Aufgabe des Tages. Die Ergebnisse sind sehenswert!

#############################################################################

30. März 2019
Wolfskopfprüfung im Wald

Unsere Wölflinge fieberten schon lange den Prüfungen entgegen, um die begehrten gelben, blauen und roten Wolfsköpfe für Ihr Halstuch zu bekommen. Dann endlich war es soweit, eine unserer Pfadfinderinnen machte sogar die Prüfung zum Bronze-Wolfskopf. Die Kinder bewiesen, dass sie Feuer machen können, sich mit Knoten, Bäumen und Tieren auskennen und auch in 1. Hilfe sicher sind. Bei viel Sonne hatten wir eine gute Prüfung und dank Unterstützung der Eltern ein schönes gemeinsames Abschluss-Essen.

#############################################################################

23. März 2019
Die Pfadfinder nehmen am „Frühjahrsputz“ in Niebüll teil

Um 14 Uhr fanden sich einige Wölflinge mit ihren Eltern und sämtliche Pfadfinder unserer Sippe auf dem Marktplatz ein. Wir suchten und sammelten Müll im Bereich der Tennisplätze und dem Wehlenzug. Gefunden wurde neben viel Plastikmüll und Hundekotbeutel (mit Inhalt), ein Winterreifen mit 2 Radblenden und eine Flasche Wodka (gefüllt und noch verschlossen). Wir Pfadfinder waren von dem Fund überrascht, doch die Stadtreinigung kennt solche Funde am Wehlenzug… Nun haben auch wir einen Beitrag geleistet, dass Niebüll schön ist und bleibt.

#############################################################################

19. Januar 2019
Der Pfadfinder-Raum wird hergerichtet

Martin und Ralph haben einige Stunden im Gruppenraum gearbeitet. Auch wurden die alten Schränke weg geräumt und ein Regal aufgebaut. Langsam wird es ordentlich…

#############################################################################

17. Januar 2019
Gründungsversammlung „Förderverein der Pfadfinder“

Am 17. Januar trafen sich im Gemeindehaus an der Christuskirche 7 Gründungsmitglieder und haben den Pfadfinder-Förderverein ins Leben gerufen.

Weitere Info gibt es nach der Eintragung ins Vereinsregister!

#############################################################################

September 2018
Die Pfadfinder erhalten eine Spende der Bahnstiftung über Martin Hellmann:

EhrenUrkunde2018

#############################################################################

September 2018
Auf dem Pfadfinderplatz wurde die Feuerstelle ausgemauert und verbessert.

#############################################################################

Sommerlager 2018 auf dem Zeltplatz „Stöcklewald“ im Schwarzwald

  

  

 

#############################################################################

Pfingstlager 2018 in Albersdorf im Steinzeitpark